Logo DAG

Arbeitsgemeinschaft

AGA Adipositas im Kindesalter

Kompetenznetz

Kompetenznetz Adipositas

Fachorgane

Schattauer

Obesity Facts

Kooperationspartner

Deutsche Diabetes-Hilfe

Plattform Ernährung und Bewegung

DiabetesStiftung DDS

Deutsche Allianz Nichtübertragbare Krankheiten DANK

Links

weitere Links

Mitteilungen-Archiv



erstellt am: 06.03.2009

Präsident der DAG als Pionier der Ernährungsforschung gewürdigt

Prof. Dr. Manfred J. Müller hält Georg Klemperer Ehrenvorlesung auf der edi 2009

Mit dem höchsten Preis der deutschen Ernährungsmedizin würdigte die DGEM (Deutsche Gesellschaft für Ernährungsmedizin) Herrn Prof. Müller als "einen der profiliertesten Forscher auf dem Gebiet der klinischen Ernährung".
Forschungsschwerpunkte des DAG-Präsidenten sind unter anderem die Grundlagen des Stoffwechsels und der Ernährung bei Leberzirrhose, Adipositas bei Kindern und die Messung der Körperzusammen-setzung. Prof. Müller ist Leiter der Abteilung Humanernährung des Instituts für Humanernährung und Lebensmittelkunde an der Christian-Albrechts-Universität/Kiel sowie Apl. Professor für Innere Medizin an der Medizinischen Hochschule Hannover.
Die Vorlesung ist mit einem Preis von 5000 € verbunden und wird seit 2007 alle zwei Jahre auf der edi-Tagung gehalten.


zurück

Neue interdisziplinäre, Evidenz-basierte Leitlinie der DAG e.V.

mehr


Newsletter der DAG abonnieren

NEWSTICKER

Den DAG-Nachrichtenticker finden Sie jetzt auf der DAG-Facebookseite.

DAG bei facebook

Diabetes STOPPEN

Diabetes STOPPEN
 

myBMI-Rechner

Aktuelles

Foodwatch-Unterschriftenaktion

Kein Junkfood-Marketing mit Comic-Figuren!

Foodwatch-Unterschriftenaktion

Jetzt unterschreiben!