Aktuelles
3 Mai 2022
Berlin/Hamburg, 3. Mai 2022. Zum heute vorgestellten „European Obesity Report“ des WHO-Regionalbüros für Europa erklärt Prof. Dr. Jens Aberle, Präsident der Deutschen Adipositas-Gesellschaft (DAG) und ärztlicher Leiter am Adipositas-Centrum des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf (UKE): „Aus den ‚Corona-Kilos‘ darf keine Welle schwerwiegende...
7 März 2022
Berlin, 7. März 2022. Das Medizin- und Wissenschaftsbündnis Deutsche Allianz Nichtübertragbare Krankheiten (DANK) fordert anlässlich des Tags des der gesunden Ernährung eine komplette Streichung der Mehrwertsteuer für frisches Obst, Gemüse und Hülsenfrüchte. Die stark steigenden Lebensmittelpreise träfen Menschen mit geringem Einkommen besonders...
4 März 2022
Berlin/Hamburg, 4. März 2022. Die Deutsche Adipositas-Gesellschaft (DAG) warnt anlässlich des Welt-Adipositas-Tags vor der unterschätzten Gesundheitsgefahr durch zu viel Bauchfett. Das sogenannte viszerale Fett, das in der Bauchhöhle sitzt, setzt chronische Entzündungen in Gang und beeinflusst das Immunsystem. Außerdem spielt es eine wichtige Ro...

Die Deutsche Adipositas-Gesellschaft (DAG) e.V. ist die Fachgesellschaft aller auf dem Gebiet der Adipositas tätigen Expertinnen und Experten.

Die Arbeitsgemeinschaft Adipositas im Kindes- & Jugendalter (AGA) ist die Vereinigung der auf dem Gebiet der Adipositas im Kindes- & Jugendalter tätigen Kliniker, Therapeuten und Wissenschaftler

Was wir tun

Die DAG setzt sich für eine Stärkung der Prävention und Therapie der Adipositas ein. Adipositas ist eine chronische Krankheit, die in Deutschland bei etwa 17 Millionen Menschen vorkommt.

Es ist daher das erklärte Ziel der DAG, alle auf dem Gebiet der Adipositas tätigen Expertinnen und Experten zusammenzubringen, um

• die Öffentlichkeit über die gesellschaftliche Bedeutung, Ursachen und Folgen der Adipositas aufzuklären
• die Wissenschaft und Forschung auf dem Gebiet der Adipositas zu fördern
• gegen die weit verbreitete Stigmatisierung und Diskriminierung, die Menschen mit Adipositas erfahren, zu wirken
• evidenzbasierte Leitlinien zur Prävention, Diagnose und Therapie der Adipositas zu erstellen und dadurch zur Versorgungsqualität beizutragen.

Erfahren Sie mehr über das Thema Adipositas

Über Adipositas

Eine über das Normalmaß hinausgehende Vermehrung des Körperfetts wird als Adipositas definiert. Dabei wird vor allem der Körpermassenindex für die Berechnung herangezogen.

Erfahren Sie mehr zu dem Thema Adipositas und der Berechnung des BMIs:

Bringen Sie sich auf den neuesten Wissensstand

Veranstaltungskalender

In unserem Veranstaltungskalender finden Sie Termine, die etwas mit Adipositas zu tun haben sowie Forschungstage, Tagungen und Sitzungen. Auch unsere Kongresse bzw. Jahrestagungen sind hier vertreten.

Unterstützen Sie die Ziele der DAG und werden Sie Mitglied

Die Mitgliedschaft

Die DAG setzt sich für eine Stärkung der Prävention und Therapie der Adipositas ein. Ohne die Unterstützung unserer Mitglieder ist die Arbeit der DAG nicht möglich.

Fachorgan Adipositas

Fachorgan Adipositas

Bleiben Sie mit der Fachzeitschrift Adipositas immer auf dem neusten Stand. Sie erscheint vier Mal jährlich. Für DAG-Mitglieder ist der Bezug kostenfrei.
Positionspapiere und Stellungnahmen

Positionspapiere und Stellungnahmen

Hier finden Sie Positionspapiere und Stellungnahmen der DAG zu verschiedenen Themen.
Medienleitfaden

Medienleitfaden

Die Stigmatisierung von Menschen mit Übergewicht stellt ein großes Problem dar. Unser Medienleitfaden Adipositas hilft Medienschaffenden dabei, sensibel und respektvoll zu berichten.
Adipositas-Kongress 2022
38. Jahrestagung der DAG e.V.
Datum: 06.-08. Oktober 2022
Ort: München