Mitgliederzahlen

Die DAG e.V. wurde im Jahr 1983 gegründet und hat im ersten Jahr mit 33 Mitgliedern angefangen. Seitdem sind wir gewachsen, wir haben derzeit um die 1000 Mitglieder.

Gemessen an der Verbreitung des Problems Adipositas in Deutschland heute ist die Zahl der Fachleute, die in der DAG organisiert sind noch gering.

Bei 20 % der Erwachsenen mit Adipositas (14 Mio) und 6 % der Kinder mit Adipositas (1 Mio) und geschätzten 2/3 dieser Personen mit einem adipositas-bedingten Gesundheitsrisiko benötigen rund 10 Mio Menschen mit Adipositas in Deutschland Hilfe. Damit kommen auf einen Adipositasexperten in der DAG heute (Stand 03/11) 13.000 Menschen mit Adipositas mit einem Gesundheitsrisiko. Wenn Sie also im Bereich der Adipositasforschung und ihrer sozialen, psychologischen und medizinischen Umsetzung tätig sind, sind Sie uns als neues Mitglied in der DAG herzlich willkommen.  


Zusammensetzung der Mitglieder

Ursprünglich als rein medizinische Fachgesellschaft gegründet, hat sich die DAG e.V. etwa seit dem Jahr 2000 auch anderen Berufsgruppen geöffnet. Diese Entwicklung korreliert mit der zunehmenden Bedeutung interdisziplinärer Therapieansätze und der fortschreitenden Erforschung des Ursachengeflechts der Adipositasentstehung.

Heute sind in der DAG e.V. mehr als 25 verschiedene Berufsgruppen vertreten.

Fachorgane

Fachorgane

Bleiben Sie immer auf dem neusten Stand. Mit den brandneuen Ausgaben der Fachorgane zum Thema Adipositas sind Sie immer bestens Informiert.
Dokumente & Stellungnahmen

Dokumente & Stellungnahmen

Hier finden Sie Dokumente und Stellungnahmen der Deutschen Adipositas-Gesellschaft e.V. zu verschiedenen aktuellen und kontroversen Themen.
Medienleitfaden

Medienleitfaden

Unser Medienleitfaden richtet sich an Journalisten und Medienschaffende. Hier finden Sie Empfehlungen zum Umgang mit Adipositas und Menschen mit Übergewicht in den Medien.
News
26 November 2021
26.11.2021, Berlin/Hamburg/Leipzig. Die Deutsche Adipositas-Gesellschaft (DAG) hat den Koalitionsvertrag der Ampel-Koalition als unzureichend kritisiert. Obwohl etwa 17 Millionen Menschen in Deutschland stark übergewichtig und die Versorgungsstru...
19 November 2021
Adipositas erhöht das Risiko für schwere Covid19-Verläufe, Hospitalisierung und TodesfälleDAG-Präsident Aberle: Je schwerer ein Mensch, desto höher ist das Risiko an Covid-19 zu versterben Bisher ungeimpfte Menschen mit Adipositas haben aktu...
4 November 2021
Pressemeldung des Deutschen Zentrums für Herz-Kreislauf-Forschung (DKHZ) Fettzellen sind viel mehr als ein Kalorienspeicher für schlechte Zeiten. DZHK-Wissenschaftler Alexander Bartelt erforscht, welche Rolle gesunde Fettzellen für den St...
Adipositas-Kongress 2022
38. Jahrestagung der DAG e.V.
Datum: 06.-08. Oktober 2022
Ort: München